Arbeitsmarktdossier - Rückblick auf das Jahr 2018

Das aktuelle Arbeitsmarktdossier der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit zeigt einen Rückblick auf das Jahr 2018:

Es war einerseits das Jahr der Superlative auf dem baden-württembergischen Arbeitsmarkt mit der höchsten Zahl sozialversicherungspflichtig Beschäftigter und der niedrigsten Arbeitslosenquote, andererseits auch ein Jahr des Wendepunkts, in dem alle Anzeichen auf eine leichte Abschwächung des Wirtschaftsbooms hindeuten. Hinzu kommen der Fachkräfteengpass in bestimmten Berufsfeldern sowie der digitale Wandel, durch den sich Arbeitsplätze und Ausbildungsinhalte verändern.

Die Lektüre finden Sie hier zum Download  - viel Spaß beim Lesen!

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Baden-Württemberg

 

Aktuelles / Presse

15.08.2019

Fachkräfte fehlen: der Arbeitsmarktbericht zur Pflege

Überproportional viele Frauen und viele Teilzeitstellen in ...

 
10.08.2019

Langzeitarbeitslosigkeit – eine Herausforderung für alle

Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ...

 
06.08.2019

Wirtschaftsleistung 2017 in allen Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs gestiegen

Beim Wachstum liegen die Landkreise Emmendingen, Esslingen ...