„Ein Berufsabschluss ist die beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit“

Im Juni ist die Arbeitslosigkeit im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. Bezogen auf alle zivilen Erwerbspersonen lag die Quote im Juni bei 3,4 Prozent. Die Arbeitslosenzahl sank im Vergleich zum Vormonat um 1.552 (minus 0,7 Prozent) auf 207.734 Personen. Gegenüber dem Vorjahresmonat ist die Arbeitslosigkeit in Baden-Württemberg gesunken (minus 12.294). Vor einem Jahr lag die Quote bei 3,7 Prozent.

Es ist bekannt, dass Akademiker ein geringeres Risiko haben, arbeitslos zu werden. Die Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bestätigen das seit vielen Jahren.

Neu ist, dass es in der Statistik der Bundesagentur für Arbeit (BA) nun auch regional detaillierte Zahlen zu diesem Thema gibt. Für 2015 und 2016 liegen Daten dazu vor, wie hoch das Arbeitslosigkeitsrisiko je nach Qualifikation ist – für Bundesländer, Kreise und Arbeitsagenturbezirke.

Im Jahr 2016 war in Baden-Württemberg die Arbeitslosenquote von Personen ohne Berufsabschluss mit 11,5 Prozent fast fünfmal so groß wie für Personen mit einer betrieblichen oder schulischen Ausbildung, deren Quote bei 2,6 Prozent lag. Die geringste Arbeitslosenquote weisen Akademiker auf, von denen nur 1,9 Prozent arbeitslos waren.

Die neue Auswertungsmöglichkeit bestätigt die Regionaldirektion, den Fokus unter anderem auf die Aus- und Weiterbildung jobsuchender Menschen zu legen. „Seit Jahren sind unsere Angebote zum Nachholen eines Berufsabschusses ein wesentlicher Baustein im Portfolio der Agenturen für Arbeit und Jobcenter“, sagte Christian Rauch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit. „Wir würden uns freuen, wenn künftignoch mehr Menschen unsere Bildungsangebote in Anspruch nehmen würden. Ein Berufsabschluss ist die beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit“, betont Christian Rauch.

Lesen Sie hier weiter

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Baden-Württemberg, Pressemeldung Nr. 14 / 2017 – 30. Juni 2017

 

Aktuelles / Presse

07.10.2019

EXZET bei den Frauenwirtschaftstagen 16. - 19. Oktober 2019

Option Selbständigkeit! Meine Stärken – meine Schwächen

 
30.09.2019

Konjunkturelle Abkühlung macht sich bemerkbar

202.775 Arbeitslose im September 2019Quote liegt bei 3,2 ...

 
09.09.2019

FAM: Maßnahmenpakete für Frauen mit Migrationshintergrund

Ende 2018 wurden in Baden-Württemberg über 39.000 Menschen ...