"Ein Mann ist keine Altersvorsorge"

Warum finanzielle Unabhängigkeit für Frauen so wichtig ist

Foto: morgueFile.com

Heute haben wir einen Buchtipp für Sie:  Helma Sick und Renate Schmidt rufen in ihrem aktuellen Werk Frauen dazu auf, finanziell auf eigenen Beinen zu stehen und sich nicht auf einen "Versorger" zu verlassen.

 
Und sie schreiben, was Politik und Wirtschaft verändern müssen, damit Frauen Familie und Beruf besser vereinbaren können.

Weitere Informationen und Bezugsquellen finden Sie hier.

Quelle: existenzielle. das online-magazin für frauen in der wirtschaft

 

Aktuelles / Presse

14.06.2019

Gesamtwirtschaftliche Ergebnisse im Bundesländervergleich

Neues Faltblatt des Arbeitskreises »Volkswirtschaftliche ...

 
11.06.2019

Höchste Pro-Kopf-Arbeitszeit im Hohenlohekreis

Mini- und Teilzeitjobs sowie regionale Branchenstruktur als ...

 
31.05.2019

Die Lage am Arbeitsmarkt ist stabil“

• 191.306 Arbeitslose im Mai 2019• Quote bleibt bei 3,1 ...