Gesamtwirtschaftliche Ergebnisse im Bundesländervergleich

Neues Faltblatt des Arbeitskreises »Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder«

Wie hat sich die Wirtschaftsleistung in den einzelnen Regionen Deutschlands im Jahr 2018 entwickelt? Wie regional unterschiedlich ist die Wirtschaftsstruktur ausgeprägt? Wo ist das Verfügbare Einkommen je Einwohner am höchsten und welches Bundesland ist bei der Investitionsquote vorn?

Antworten auf diese und weitere Fragen rund um die regionalen Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen (VGR) finden Sie im aktualisierten Faltblatt »Gesamtwirtschaftliche Ergebnisse im Bundesländervergleich«, Ausgabe 2019. Das Faltblatt bietet einen kurzen Überblick über die wichtigsten Eckdaten zu den zentralen Aggregaten der Entstehungs-, Verteilungs- und Verwendungsseite des Bruttoinlandsprodukts. Berechnet werden die regionalen gesamtwirtschaftlichen Indikatoren vom Arbeitskreis »Volkswirtschaftliche Gesamtrechnungen der Länder«.

>> zum Download: Gesamtwirtschaftliche Ergebnisse im Bundesländervergleich

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Pressemitteilung 130/2019

 

Aktuelles / Presse

15.08.2019

Fachkräfte fehlen: der Arbeitsmarktbericht zur Pflege

Überproportional viele Frauen und viele Teilzeitstellen in ...

 
10.08.2019

Langzeitarbeitslosigkeit – eine Herausforderung für alle

Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ...

 
06.08.2019

Wirtschaftsleistung 2017 in allen Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs gestiegen

Beim Wachstum liegen die Landkreise Emmendingen, Esslingen ...