Gründerförderung im Finanz- und Versicherungsbereich

Accelerate Stuttgart startet ab April 2016

Foto: morguefile.com

Die Finanz- und Versicherungsbranche befindet sich stark im Wandel, die voranschreitende Digitalisierung der Unternehmen und Geschäftsmodelle ist
aktueller denn je. Deshalb startet die Accelerate Stuttgart GmbH ab 1. April 2016 mit dem ersten FinTech Accelerator in Stuttgart, nachdem das Team bereits seit Oktober 2015 Startups erfolgreich unterstützt.

Das maßgeschneiderte Programm fördert gezielt Gründerteams, die neue Technologien im Finanz- und Versicherungsbereich entwickeln, traditionelle Lösungen ablösen möchten und Produkte und Services anbieten, die auf die modernen Kundenbedürfnisse angepasst sind.

“Wir entwickeln gemeinsam mit den Startup-Teams erfolgreiche Geschäftsmodelle und helfen ihnen dabei, die Chancen der Digitalisierung systematisch zu nutzen.”, sagt Johannes Ellenberg, Mitgründer und Geschäftsführer der Accelerate Stuttgart GmbH.

Weitere Informationen finden Sie online: www.accelerate-stuttgart.de

 

Aktuelles / Presse

06.08.2020

Frist zur Umrüstung auf manipulationssichere Kassen verlängert

Betriebe in Baden-Württemberg haben ein halbes Jahr länger ...

 
04.08.2020

Coronawelle verliert an Dynamik

• 280.700 Arbeitslose im Juli 2020• Quote bleibt bei 4,4 ...

 
31.07.2020

Sonderregelung endet: Weiterbewilligungsantrag auf Arbeitslosengeld II wieder erforderlich

Der Gesetzgeber hat im Zuge der Corona-Pandemie ein ...