Lesetipp: »Die Region im Blick«

Aktualisierte Auflage der Reihe »Die Region im Blick« erschienen. Wo steht Ihre Gemeinde, Ihr Kreis und Ihre Region im Vergleich zu anderen?

Foto: morguefile.com

Mit der zweiten Auflage der Reihe »Die Region im Blick« bietet das Statistische Landesamt Baden‑Württemberg für Ihre Region sowie die zugehörigen Kreise und Gemeinden umfassende und gut aufbereitete Informationen der amtlichen Statistik. Das spezifische Profil einer jeden Region wird sichtbar. Die Publikation ist gezielt auf den Vergleich ausgerichtet. So können Sie Ihre Region, Ihren Kreis oder Ihre Gemeinde mittels aussagekräftiger Indikatoren zu 29 Themen in einen größeren Zusammenhang einordnen und sowohl mit anderen als auch dem Landesdurchschnitt vergleichen.

Die Broschüre ist thematisch breit gefächert. Die Themen umfassen die Entwicklung und Zusammensetzung der Bevölkerung, Informationen zu Bildung und Betreuung und zu Staat und Gesellschaft. Auch der Arbeitsmarkt und die Wirtschaftsstruktur sowie Daten zum Thema Umwelt werden dargestellt. Mit aufgenommen sind dieses Mal aktuelle Zahlen zur voraussichtlichen Bevölkerungsentwicklung bis 2025. Neu ist auch die Darstellung der Wanderungsverflechtungen mit dem Ausland.

Die Aufbereitung mittels Karten unterstützt den Vergleich und erleichtert die Identifizierung räumlicher Zusammenhänge. Erläuterungstexte weisen zu jedem Thema auf statistische Besonderheiten hin. Ergänzend werden die Werte in Tabellen präsentiert. Das Internetangebot des Statistischen Landesamtes Baden‑Württemberg erscheint seit Februar 2016 in einem neuen Gewand. Daher finden Sie am Ende der Broschüre eine Kurzbeschreibung, die Ihnen das Auffinden von vielfältigen weiterführenden Informationen aus dem Angebot des Statistischen Landesamtes und anderen statistischen Quellen erleichtern soll.

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Pressemitteilung 146/2015, 17. Mai 2016

 

Aktuelles / Presse

14.06.2019

Gesamtwirtschaftliche Ergebnisse im Bundesländervergleich

Neues Faltblatt des Arbeitskreises »Volkswirtschaftliche ...

 
11.06.2019

Höchste Pro-Kopf-Arbeitszeit im Hohenlohekreis

Mini- und Teilzeitjobs sowie regionale Branchenstruktur als ...

 
31.05.2019

Die Lage am Arbeitsmarkt ist stabil“

• 191.306 Arbeitslose im Mai 2019• Quote bleibt bei 3,1 ...