Veranstaltungstipp: Forum Kulturtourismus

Am 4. April 2017

Das nächsten Kulturtouristische Forum wird von Kultur und Arbeit e.V. in Zusammenarbeit mit der "Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand", dem KIRA-Netzwerk, dem europäischen Projekt EUROPETOUR und dem Kloster Bronnbach angeboten.

Zielgruppe sind Kulturschaffende, Touristiker/innen, Wirtschafts- und Kommunalvertreter/innen, die an der Entwicklung gemeinsamer kulturtouristischer Produkte und Dienstleistungen interessiert sind.

Termin: 04.04.2017 im Kloster Bronnbach, Bronnbach 9, 97877 Wertheim von 9.30 - 15.15 Uhr.

In den letzten drei Foren, die in Heilbronn und Brackenheim stattfanden, wünschten sich die Teilnehmer/innen, mehr über eine "kulturtouristische Produktentwicklung" zu erfahren. Genau darum wird es gehen.

Anhand von guten Beispielen wird ein solches "Produkt" in seinen Kriterien erstellt. Anschließend entwickeln die Teilnehmer/innen eigenständig solche Produkte und fügen darin z. B. ein kulturelles Angebot, ein Übernachtungs- oder Gastronomieangebot und ein Wein- oder Wanderangebot zusammen.

Die Teilnahme ist kostenfrei; die Zahl der Teilnehmer/innen ist begrenzt.

Programm und Anreiseinformationen finden Sie hier.




 

Aktuelles / Presse

06.07.2021

Arbeitslosigkeit geht weiter zurück

• 246.487 Arbeitslose im Juni• Quote sinkt auf 3,9 Prozent• ...

 
11.06.2021

Weiterbildungsinteressiert? Hier gibt es Informationen!

Für Weiterbildungsinteressierte gibt es hier eine gute ...

 
13.05.2021

Sie dürfen nicht auf der Strecke bleiben: Kinder in Bedarfsgemeinschaften

Aktuell leben in Baden-Württemberg 152.596 Kinder und ...