Verbraucherpreisindex im Februar 2019: Ergebnisse auf neuer Basis (2015=100)

Baden-Württemberg: Preisindex legt gegenüber Februar 2018 um 1,7 % zu.

Der Verbraucherpreisindex für Baden-Württemberg ist im Februar 2019 gegenüber dem Vormonat um 0,5 % auf den Stand von 104,3 (2015=100) gestiegen.

Die Teuerungsrate im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat, Februar 2018, betrug 1,7 %. Im Januar 2019 hatte die Preissteigerung auf der neuen Basis (2015=100) gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat 1,6 % betragen.

Weitere Infos & Schaubilder finden Sie hier. 

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Pressemitteilung 38/2019

 

Aktuelles / Presse

30.03.2020

WIR SIND FÜR SIE DA

Online- oder Telefon-Beratung sowie –Coaching möglich!

 
30.03.2020

48 – Die Welt nach Corona

Die Corona-Rückwärts-Prognose: Wie wir uns wundern werden, ...

 
30.03.2020

Gemeinsam stark in der Krise

Infolge der Corona-Pandemie werden Unternehmen und ...