Verbraucherpreisindex im Februar 2019: Ergebnisse auf neuer Basis (2015=100)

Baden-Württemberg: Preisindex legt gegenüber Februar 2018 um 1,7 % zu.

Der Verbraucherpreisindex für Baden-Württemberg ist im Februar 2019 gegenüber dem Vormonat um 0,5 % auf den Stand von 104,3 (2015=100) gestiegen.

Die Teuerungsrate im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat, Februar 2018, betrug 1,7 %. Im Januar 2019 hatte die Preissteigerung auf der neuen Basis (2015=100) gegenüber dem entsprechenden Vorjahresmonat 1,6 % betragen.

Weitere Infos & Schaubilder finden Sie hier. 

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, Pressemitteilung 38/2019

 

Aktuelles / Presse

12.07.2019

Berufsausbildungsbeihilfe – höhere Zuschüsse, elektronischer Antrag

Wer ab August eine Ausbildung beginnt, kann mit einer ...

 
07.07.2019

Infos rund um den Import und Export

Gerade für kleine und mittlere Unternehmen wird das ...

 
04.07.2019

Mikromezzaninfonds fördert Existenzgründungen

Mangels Eigenkapital und finanzieller Sicherheiten haben ...