Wenn Sie keinen Plan haben – hier ist er!

NewPlan, das Online-Erkundungstool, inspiriert Sie zu neuen beruflichen Möglichkeiten und hilft, passende Weiterbildungen zu finden.

Die 3 D – Digitalisierung, Dekarbonisierung und Demographie – verändern, noch beschleunigt durch die Corona-Pandemie, weltweit Produktionsprozesse und Wirtschaftsabläufe. Auch auf den Arbeitsmarkt in Deutschland wirkt sich diese Entwicklungen aus: Neue Berufsbilder entstehen, bereits bestehende verändern sich. Die Qualifikationsanforderungen entwickeln sich stetig weiter, sodass das lebenslange Lernen für viele Menschen zur Normalität wird. Zudem stellen sich seit der Corona-Pandemie immer mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Frage nach der Sinnhaftigkeit ihrer Tätigkeit und streben einen Berufswechsel an.
 
Die Berufsberatung im Erwerbsleben (BBiE) der Bundesagentur für Arbeit möchte Beschäftigte genau bei diesen allgemeinen bis persönlichen Veränderungsprozessen unterstützen. Die BBiE richtet sich an Beschäftigte, um sie in allen Phasen ihres Erwerbslebens kompetent zu beraten und ihnen gegebenenfalls eine (Weiter-)qualifizierung zu ermöglichen.
 
Christian Rauch, Leiter der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit (BA), hält den jetzigen Zeitpunkt trotz Corona und wirtschaftlicher Unsicherheiten für den richtigen zur Weiterqualifizierung der Beschäftigten: „Der Transformationsprozess ist in vollem Gang, und wir als BA wollen ihn kompetent und zielgerichtet begleiten. Wir brauchen die Unternehmen und regionalen Netzwerkpartner für oftmals individuelle Lösungen, um den Prozess zu meistern und langfristig Fachkräfte zu sichern. Wir als BA schaffen das nicht alleine!“    
 
Die Leistungen und Angebote der BBiE sind auf Kundinnen und Kunden passgenau zugeschnitten. So ist eine persönliche Beratung im Einzelgespräch telefonisch oder virtuell per Video möglich. Oder auch direkt in den Betrieben, im Zusammenhang mit einer Qualifizierungsberatung von Arbeitgebern. Mit dem Angebot der Qualifizierungsberatung unterstützt die BA kleinere und mittlere Unternehmen dabei, hinsichtlich ihrer Belegschaft Potenziale und Risiken richtig einzuschätzen, und entwickelt gemeinsam mit ihnen eine Handlungsstrategie.
 
Die frühzeitige Beratung und die damit verbundenen Orientierungshilfen stehen bei der BBiE im Vordergrund, bei Bedarf kann auch eine abschlussbezogene Weiterbildung oder eine Anpassungsqualifizierung gefördert werden.
 
Das Online-Erkundungstool NewPlan hilft, unabhängig von einer Beratung, beim Orientierungsprozess, indem es zu neuen beruflichen Wegen inspiriert und Möglichkeiten für die Entwicklung oder Weiterbildung im Job aufzeigt. Das Tool analysiert Stärken und Fähigkeiten und erweitert den Blick über den originären Berufszweig hinaus. So kann sich jeder erstmal einen Überblick und Einstieg für sich selbst von zuhause aus verschaffen.
 
Mit der Berufsberatung im Erwerbsleben möchte die BA nicht nur den Kundinnen und Kunden helfen, die eigenen Lebensziele zu erreichen, sondern auch dazu beitragen, Erwerbsläufe zu stabilisieren und Fachkräfte langfristig zu sichern.
 
Weitere Informationen unter:
 
•    https://www.arbeitsagentur.de/karriere-und-weiterbildung
•    https://www.arbeitsagentur.de/m/newplan/
•    Kontakt: 00498004555500 (gebührenfrei), werktags von 8 bis 18 Uhr  

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Baden-Württemberg, Presseinformation Nr. 03/ 2022

 

Aktuelles / Presse

06.12.2022

Einladung zum Female Founders Congress

8.-10. Dezember 2022

 
02.12.2022

Geflüchtete werden Lokführer:innen bei der S-Bahn Stuttgart: Ausbildung fast abgeschlossen

Zwischenbilanz zum Pilotprojekt von DB, Land ...

 
11.11.2022

Eigenes Logo online selbst gestalten

Ein einprägsames Logo gibt einem Unternehmen ein Gesicht ...