Zurück in den Beruf – aber wie?

Telefonaktionstag der Agenturen für Arbeit am 6. März

Am Dienstag, 6. März findet von 9 bis 15 Uhr ein Telefonaktionstag der Agenturen für Arbeit statt. Interessierte Frauen und Männer erreichen unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 4 5555 00 die Service-Center der Bundesagentur für Arbeit. Nach Nennung des Kennworts „Telefonaktionstag“ und ihres Wohnorts werden sie direkt an die für sie zuständige Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) verbunden.

„Wir ermutigen Frauen und Männer, die aus familiären Gründen nicht am Berufsleben teilhaben, einen ersten Schritt zu wagen und in ihren Beruf zurückzukehren. Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist weiterhin hoch. Das bietet gute Chancen für den beruflichen Wiedereinstieg. Die Agenturen für Arbeit unterstützen dabei mit zahlreichen Angeboten – beispielsweise mit Weiterbildungen in Teilzeit, Übernahme von Betreuungskosten während einer Qualifizierung sowie E-Learning-Plattformen in den verschiedenen Berufsfeldern“, erklärt Christian Rauch, Vorsitzender der Geschäftsführung der Regionaldirektion Baden-Württemberg der Bundesagentur für Arbeit.

Wer in das Berufsleben wieder einsteigen will hat viele Fragen. Wie kann man durchstarten und wer unterstützt dabei?

Am Aktionstag gibt es Antworten rund um den Wiedereinstieg. Die Beauftragten für Chancengleichheit informieren über die Chancen auf dem regionalen Arbeitsmarkt und wie man Familie und Beruf unter einen Hut bringen kann. Fragen zur Berufswegeplanung sowie zu Qualifizierungsangeboten können auch geklärt werden.

Der Telefonaktionstag ist ein Angebot der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt im Rahmen der Aktionswoche zum internationalen Frauentag am 8. März.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Baden-Württemberg, Pressemitteilung Nr. 07/ 2018 – 1. März 2018

 

Aktuelles / Presse

31.07.2020

Sonderregelung endet: Weiterbewilligungsantrag auf Arbeitslosengeld II wieder erforderlich

Der Gesetzgeber hat im Zuge der Corona-Pandemie ein ...

 
24.06.2020

Qualifizierungschancengesetz: „Schon jetzt erfreuliche Ergebnisse“

Mit dem Qualifizierungschancengesetz (QCG) werden seit dem ...

 
17.06.2020

Baden-Württemberg: Insolvenz-Gläubiger verlieren fast 2 Milliarden Euro

96 % der im Jahr 2011 eröffneten Insolvenzverfahren waren ...