» Startseite » Das bieten wir Ihnen » Planungsphase » Markterkundung

Markterkundung für erfolgreiche Gründerinnen und Gründer

Sie kennen Ihre Zielgruppe, Ihre Angebote und Ihre Preise. Aber kennen Sie auch Ihre Kunden? Zuletzt entscheidet der Kunde, ob Sie mit Ihrer Gründung am Markt erfolgreich sein werden. Ein genauer Blick auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden hilft Ihnen, Ihren Markt einzuschätzen, Ihre Erfolgschancen zu beurteilen und Ihr Angebotsprofil optimal an den Kundenbedarf anzupassen.  

Im 1-tägigen Exzet-Workshop lernen Sie anhand der Erfolgsmethode „104 im Quartier“, wie Sie eine Markterkundung aufbauen, durchführen und daraus elementare Erkenntnisse für Ihre Marktpositionierung ableiten können.  

Ziele

  • Bedarfsermittlung
  • Erste Kundenkontakte knüpfen
  • Risikominimierung der Gründung
  • Schärfung Ihres Gründerprofils

Inhalte

  •      Sinn und Zweck einer Markterkundung
  •      Ziele für meine Markterkundung
  •      Erstellung eines individuellen Fragebogens
  •      Fragetechniken & Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden
  •      Vorbereitung auf Befragung von 104 potenziellen Kunden
  •      Auswertung der Befragungsergebnisse

 

Methode

  • Workshop.
  • Voraussetzung ist eine Produkt- und Zielgruppendefinition.

Trainer

Florian Rieger

Dauer

9:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Kosten

180,00 € zzgl. 19 % USt. (214,20 € brutto).
Gerne beraten wir Sie, ob Sie zur Deckung von Beratungskosten die vielfältigen öffentlichen Förderprogramme in Anspruch nehmen können.

Aktuelles / Presse

31.07.2020

Sonderregelung endet: Weiterbewilligungsantrag auf Arbeitslosengeld II wieder erforderlich

Der Gesetzgeber hat im Zuge der Corona-Pandemie ein ...

 
24.06.2020

Qualifizierungschancengesetz: „Schon jetzt erfreuliche Ergebnisse“

Mit dem Qualifizierungschancengesetz (QCG) werden seit dem ...

 
17.06.2020

Baden-Württemberg: Insolvenz-Gläubiger verlieren fast 2 Milliarden Euro

96 % der im Jahr 2011 eröffneten Insolvenzverfahren waren ...